Projekt­ko­or­di­na­tion Kinder­schutz und Frühe Hilfen

Die Projekt­ko­or­di­na­to­ren sind Ansprech­part­ner für Fach­kräfte, Eltern und Öffent­lich­keit. Wir verste­hen uns als Infor­ma­ti­ons- und Koope­ra­ti­ons­platt­form zu den Themen Frühe Hilfen und Kinder­schutz.

Aufga­ben der Koor­di­nie­ren­den

  • Infor­ma­tion, Bera­tung und Klärung
  • Unter­stüt­zung und Vermitt­lung geeig­ne­ter Hilfen 
  • Kontakt­ver­mitt­lung zu einer Fach­kraft Frühe Hilfen
  • Bera­tung und Beglei­tung von Akteu­ren im Netz­werk
  • Orga­ni­sa­tion und Durch­füh­rung von Aus- und Weiter­bil­dun­gen für unter­schied­li­che Berufs­grup­pen
  • Bünde­lung, Aktua­li­sie­rung und Weiter­lei­tung von Infor­ma­tio­nen zu den Frühen Hilfen und dem Kinder­schutz
  • Öffent­lich­keits­ar­beit 
  • Unter­stüt­zung von Projek­ten
  • Förde­rung ehren­amt­li­cher Hilfen

Eine Bera­tung kann direkt bei den Projekt­ko­or­di­na­to­ren, in Einrich­tun­gen von Koope­ra­ti­ons­part­nern (z. B. Klinik, Bera­tungs­stelle) und mit Blick auf die Frühe Hilfen im Rahmen eines Haus­be­su­ches erfol­gen.

Wer kann sich an uns wenden

  • Kinder und Jugend­li­che
  • Fami­lien
  • Fach­kräfte unter­schied­li­cher Berufs­grup­pen
  • BürgerIn­nen der Stadt Dessau-Roßlau

Wenn auch Sie Inter­esse haben, in diesem loka­len Netz­werk mitzu­wir­ken, dann spre­chen Sie uns an!

Gern koope­rie­ren wir im Einzel­fall oder fall­über­grei­fend bei Fach­fra­gen sowie in Zusam­men­ar­beit in den Arbeits­krei­sen.

 

Kontakt


Projekt­ko­or­di­na­tion Frühe Hilfen

Ricarda Schil­ling
Fach­stelle Frühe Hilfen

Tele­fon: 0340 2041282
E-Mail: fruehe-hilfen@­dessau-ross­lau.de

Kurz­pro­fil


Projekt­ko­or­di­na­tion Kinder­schutz

nach oben